In jeder Familie gibt es immer wieder Phasen, in denen alle Beteiligten eine harte Bewährungszeit durchlaufen. Es geht um Zeiten in denen die Kinder trotzen, lügen und auch sehr viel streiten. Hier wird es oftmals laut und die Türen werden geknallt. Man schreit sich vielleicht sogar an und so mache Tage sind von einer schlechten Stimmung geprägt. Immer wieder kommt es vor, dass sich Familien deswegen entzweien und auseinander brechen. Gerade wenn Dinge gesagt werden, die man nicht zurück nehmen kann, die aber verletzend gewesen sind und bei Vater, Mutter oder einem Kind Wunden hinterlassen. Das muss aber nicht sein, denn man kann diese Krisensituationen gemeinsam verarbeiten.

Weiterlesen