Wenn ein Schulkind morgens aus dem Hause zur Schule geht, fehlt leider allzu oft das sehr wichtige Pausenbrot. Viele Eltern denken sich, dass das Kind ja gut gefrühstückt hat und deshalb eigentlich keine Zwischenmahlzeit bis zum Mittag benötigt. Aber genau diese Ansicht ist falsch, denn der Pausensnack liefert den Kleinen genau den Energiebedarf, den sie brauchen, um die zweite Hälfte des Schulunterrichts konzentriert verfolgen zu können.

Weiterlesen