Zähne sind unglaublich wichtig in vielerlei Hinsicht. Wir nutzen sie im täglichen Gebrauch, zum Essen, Sprechen und beim Lachen. Aber auch optisch spielen sie eine wichtige Rolle. Gerade und weiße Zähnen gelten weltweit als absolutes Schönheitsideal. Ein Mensch mit schönen Zähnen wird nicht nur als attraktiver, sondern direkt auch als sympathischer und gepflegter eingestuft. Damit die eigenen natürlichen Zähne möglichst lange gesund und schön bleiben, ist eine individuelle Prophylaxe und regelmäßige Kontrollen unbedingt notwendig.

Weiterlesen

“Ich will aber nicht ins Bett!”, “Ich bin nicht müde!”, “Du bist so gemein!”, “Ich will noch bei euch bleiben!” – Eltern kennen die rebellischen Ausrufe der eigenen Sprösslinge nur zu gut, wenn es ums Schlafengehen geht. Meist ist es jeden Abend aufs Neue eine langwierige Prozedur, und je mehr Kinder es sind, desto stressiger ist es. Liegt das eine im Bett, macht das andere Radau, und schon geht alles wieder von vorne los. Und dazwischen soll noch schnell das Kind gewaschen und die Zähne geputzt werden? Nicht immer ist das möglich, und im Kopf des Kindes wird das Zähneputzen immer mit dem unliebsamen Zubettgehen in Verbindung gebracht. Was also tun, um das Kind frühzeitig mit der Zahngesundheit positiv in Kontakt zu bringen?

Weiterlesen

Kinder schauen sich viel von den Eltern ab und lernen schnell. Allerdings wollen sie auch nicht immer auf ihre Eltern hören, vor allem wenn es ums Zähneputzen geht. Meistens haben sie keine Lust, wollen ohnehin nicht ins Bett und daher ist das Putzen der Zähne meist mit einer negativen Einstellung verbunden. Daher ist es sinnvoll, die Kinder früh zu sensibilisieren, dass die eigene Körperpflege – so also das Waschen und Zähneputzen – wichtig für sie ist und nicht nur von den Eltern aufgezwungen wird. Am besten funktioniert das, wenn die Kinder nicht nur von den Eltern hören, dass Mund- und Körperhygiene essentiell ist, sondern auch von Autoritätspersonen, wie etwa dem Kinder- oder Zahnarzt.

Weiterlesen

Feierlichkeiten haben immer etwas schönes an sich, besonders wenn es um unsere kleinen Kinder geht. Oftmals muss man ganz spezielle Dinge, wie beispielsweise Kleidung, Eckschutz für die Tische und Lätzchen kaufen, damit man gut ausgerüstet ist. So braucht man etwa auch für eine Taufe viele Kleinigkeiten, die sich allerdings sammeln. Jede Mama ist da sehr dankbar, wenn sie einen guten Ratschlag bekommt. Jeder Tipp kann schließlich Gold wert sein, besonders wenn es um frische Mütter geht, die noch wenig Erfahrung mit Babys haben.

Weiterlesen

In jeder Familie gibt es immer wieder Phasen, in denen alle Beteiligten eine harte Bewährungszeit durchlaufen. Es geht um Zeiten in denen die Kinder trotzen, lügen und auch sehr viel streiten. Hier wird es oftmals laut und die Türen werden geknallt. Man schreit sich vielleicht sogar an und so mache Tage sind von einer schlechten Stimmung geprägt. Immer wieder kommt es vor, dass sich Familien deswegen entzweien und auseinander brechen. Gerade wenn Dinge gesagt werden, die man nicht zurück nehmen kann, die aber verletzend gewesen sind und bei Vater, Mutter oder einem Kind Wunden hinterlassen. Das muss aber nicht sein, denn man kann diese Krisensituationen gemeinsam verarbeiten.

Weiterlesen

Damit die Zähne gesund bleiben und für Karies erst gar keine Voraussetzungen zustandekommen, ist eine regelmäßige medizinische Betreuung der Milchzähne schon bei Kleinkindern wichtig. Der erste Besuch beim Zahnarzt ist meist ein großes Erlebnis für die Kinder. Schon wenn sich die ersten Schneidezähnchen aus dem Zahnfleisch herauswagen, sollte man einen Termin vereinbaren. Es bietet sich ein gemeinsamer Termin an, bei dem die Kinder sehen, dass auch Mama keine Angst hat. Viele Kinder bekommen in der Praxis ein mulmiges Gefühl, angesichts der in Weiß gekleideten Praxishilfen und des Zahnarztes, oder auch einfach wegen des ungewohnten Geruches. Es gibt einige Tipps, mit denen man den Kindern die Angst vor dem ersten Zahnarztbesuch nehmen kann.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein.

Eine Schwangerschaft verläuft von Frau zu Frau unterschiedlich. Es gibt Frauen, bei denen die neun Monate beschwerlich sind. Für die meisten aber ist diese Zeit ein einmaliges, spannendes und wunderschönes Erlebnis. Man möchte seinen Bauch allen Menschen zeigen und ist unglaublich stolz und voller Vorfreude. Die Mode für Schwangere ermöglicht heute auch, dass der Babybauch zum Hingucker wird.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein.

Menschen, die Mutter oder Vater werden, verändern sich in vielerlei Hinsicht. Das Kind hat in der Regel in den ersten Monaten oberste Priorität. Auch die Ernährung stellt sich vor allem bei werdenden Müttern um: Manche achten hier zum ersten Mal wirklich darauf, was sie essen und wo das Essen herkommt. So sollen natürlich auch die Kinder heranwachsen. Das bedeutet: Gutes essen kaufen, das nicht unbedingt immer billig ist, aber gut für den Körper, gut fürs Wachstum und für das Wohlbefinden nicht nur für einen selbst, sondern auch für die eigenen Sprösslinge.

Weiterlesen

Wer kennt es nicht: Ein neuer Mensch kommt auf die Welt und man möchte den stolzen Eltern etwas Schönes zur Geburt ihres neuen Familienmitgliedes schenken? Etwas, das in Erinnerung bleibt und gleichzeitig auch nützlich und praktisch ist. Und zwar so, dass die Eltern es längerfristig benutzen können. Vieles ist oft zu teuer, zu unpersönlich oder nicht individuell genug.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein.